Lesereise ’16/3: Auf Spurensuche für neue Ideen

Lesereise ’16/3: Auf Spurensuche für neue Ideen

Heute war der wohl ruhigste Tag der gesamten Lesereise. Denn es stand nur eine Lesung am Morgen um 8 Uhr in Felsberg an. Statt Zug fuhr ich jetzt per Bus von Chur, was ziemlich schnell ging. Besonders fand ich heute, dass die zwei Klassen sich im Gegensatz zu meinen...
Lesereise ’16/3: Schreibworkshop! Yatta!

Lesereise ’16/3: Schreibworkshop! Yatta!

Ich hab es getan! Mein erster Schreibworkshop dieser Lesereise hat geklappt. Es lief nicht immer ganz reibungslos und ich weiss jetzt, wo ich einige Übungen etwas anpassen und vor allem besser definieren muss, aber eigentlich bin ich heute ganz fröhlich und auch ein...
Lesereise ’16 / 1: Graubünden, ich komme!

Lesereise ’16 / 1: Graubünden, ich komme!

Juhu, heute geht’s los. Heute fahr ich nach Klosters, um in die zweiwöchige Lesereise in Graubünden zu starten. Ich bin schon mega aufgeregt und gespannt zugleich, weil meine letzte Lesung jetzt doch wieder eine Zeit lang her ist. Und dann erwarten mich auch...

Lesereise-Blog: Darum schreibe ich (Jugend)bücher!

„Es ist so schwer, jemanden zu finden, der für Jugendliche schreibt und liest“, das habe ich während der letzten Lesereise-Woche viel gehört. Von Lehrern, Bibliothekaren und Kulturbeauftragten. Und: „Jugendliche können ein undankbares Publikum sein....
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.