Lesereise ’16/8: Hammertag 2.0

Lesereise ’16/8: Hammertag 2.0

Die Lesereise ist vorbei. Ende. Aus. Realität und Alltag haben mich wieder zurück. Und der letzte Tag dieser fantastischen Reise war so der Hammer, dass ich eine Woche brauchte, um überhaupt diesen Blogbeitrag zu schreiben. Der Hammer auf zweifache Weise: erstens...
Lesereise ’16/6: Ins WinterWunderLand

Lesereise ’16/6: Ins WinterWunderLand

Am Montagabend bin ich wieder Richtung Chur gestartet zur zweiten Woche meiner Lesereise. Selbes Hotel, sogar selbes Zimmer. Beinahe wie Heimkommen. Von der Reise ins Winterland Ich war am Dienstag ziemlich nervös. Der letzte Workshop stand an und ich würde Manuela...

Lesereise ’16/5: Bye, bye … bis Dienstag!

Kaum zu fassen, wie schnell die erste Lesewoche schon zu Ende ging. Gestern noch vor weiteren sechs Schulklassen in der Stadtbibliothek gelesen – dreimal innert kürzester Zeit hintereinander – und heute schon wieder zu Hause für das Wochenende. Jetzt wird...
Lesereise ’16/3: Auf Spurensuche für neue Ideen

Lesereise ’16/3: Auf Spurensuche für neue Ideen

Heute war der wohl ruhigste Tag der gesamten Lesereise. Denn es stand nur eine Lesung am Morgen um 8 Uhr in Felsberg an. Statt Zug fuhr ich jetzt per Bus von Chur, was ziemlich schnell ging. Besonders fand ich heute, dass die zwei Klassen sich im Gegensatz zu meinen...
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.