Schreibfibel


Meine kleine Schreibfibel: Und so findet das Buch ein Ende

Nachdem ich euch beim letzten Mal verschiedene Arten von Anfängen und meine persönlichen Favoriten vorgestellt habe, geht es heute konsequenterweise um die Frage: Was ist das perfekte Ende für (m)ein Buch? Was soll’s? Bringen wir’s zu Ende! Ein fesselnder Einstieg, eine spannende Story und schliesslich … ein mageres Ende. Das enttäuscht und lässt ziemlich unbefriedigt […]


Kleine Schreibfibel: Der Fluch der leeren Seite

Jeder Autor kennt ihn. Und das mag erstaunen, denn schliesslich ist Schreiben ihr „Beruf“. Über das Stadium „Ich würde gerne ein Buch schreiben und hab viele tolle Ideen, aber wenn ich dann anfangen will, weiss ich nicht wie“ sollten sie also längst hinaus sein – könnte man meinen. Die Rede ist vom Fluch der leeren Seite. Oder […]