Buchtrailer auf Youtube


 

Buchtrailer zu „Das Schweigen des Schnees“

Mein neuer  und erster Buchtrailer ist jetzt auf Youtube abrufbar. Einfach hier klicken:http://www.youtube.com/watch?v=yazxCG9uMSs und schon geniessen.

Wie der Trailer entstanden ist:

Es war Ende Oktober. Frühmorgens. Im Dorf unten wurden gerade die Stände für die Chilbi errichtet. Der allererste Schnee war schon die ganze Nacht durch gefallen und hatte alles in tiefes Weiss gehüllt. lch schnappte mir Mütze, Handschuhe und meine alte Kamera und machte mich auf die (noch trockenen) Socken. Ich nahm alles auf, was mir hübsch vorkam. Bäume, gefrorene Blätter, Fussspuren. Ich rannte ein Dutzend Mal dieselbe Hecke entlang, bis ich mit der Aufnahme zufrieden war. Und dann machte ich mich auf in den Wald. Die Idee, an den Ästen zu rütteln und gleichzeitig den herabstürzenden Schneehaufen vor die Linse zu kriegen, endete wie befürchtet m it Schnee im Nacken. Meine Finger wurden langsam kalt und es hatte zu schneien begonnen. Nun endlich kam ich zu den schönsten Aufnahmen von fallendem Schnee.

Zuhause wurde dann zusammengeschnipselt, Blau-Effekt drübergelegt und Photos aus meinen Japan-Ferien für den Asia-Flair miteingebaut. Einige Wochen später hatte ich auch die Musik dazu erstellt.

Was jetzt noch fehlt, ist ein hübscher Name für den Song des Trailers. Die Melodie ist mir so ans Herz gewachsen, dass ich sie mir manchmal auch einfach so anhöre und geniesse. Das Lied hat sich also einen Namen verdient. Irgendwelche Vorschläge?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.